Klimagarten - Termine

Auch auf unseren Social-Media-Kanälen weisen wir auf alle anstehenden Events im Kapuzinergarten Eden hin!
Uns folgen und nichts verpassen:


Fermentieren - Ernte haltbarmachen wie früher
04.11.2020 / 18:00 - 20:00 Uhr

Die Fermentation ist eine alte Methode, um Lebensmittel zu konservieren. Im Sommer geerntetes Gemüse kannst Du auf diese Weise haltbarmachen, ungekühlt lagern und im Winter genießen. Fermentiertes Gemüse enthält noch immer Vitamine, weil es bei der Verarbeitung nicht erhitzt werden muss. Außerdem sind Lebensmittel mit Milchsäurebakterien sogar förderlich für unsere Verdauung.

Bei diesem Workshop führt uns die Fermentations-Expertin Karen Schewina in die Kunst des Fermentierens ein. Und das ganz bequem bei dir Zuhause vor deinem Laptop, egal wo Du bist!

Wir steigen zuerst theoretisch ein: Was passiert eigentlich beim Prozess der Fermentation? Was kann ich alles auf diese Weise haltbarmachen oder überhaupt herstellen? Und worauf muss ich achten?
Im praktischen Teil geht es auch schon an die Einweckgläser! Schritt für Schritt lernen wir dabei, wie jede/jeder Zuhause Sauerkraut ganz einfach herstellen kann. Über die Laptopkamera schaut Karen Schewina uns dabei über die Schulter und gibt Hilfestellung.

Wenn Du beim praktischen Teil mitmachen möchtest, brauchst du folgende Arbeitsmaterialien:

  • Circa 500 g Bio Rotkohl / Weißkohl / Spitzkohl (je nach Vorliebe)
  • Ein großes Einweckglas, am besten mit Bügelverschluss (circa 750 ml oder 2 kleinere)
  • Unbehandeltes Salz wie z.B. Meersalz (also ohne Rieselhilfe, Jod, o.Ä.)
  • Gewürze (Klassiker sind Pfefferkörner, Piment und Lorbeer)
  • Ein Bio-Apfel oder eine Bio-Birne
  • Ein großes Messer oder einen Krauthobel (auf eigene Gefahr)
  • Schneidebrett
  • Eine große Schüssel
  • Etwas Muskelkraft

Das verwendete Obst und Gemüse muss biologisch erzeugt sein bzw. nicht gespritzt! Durch Fungizide, Pestizide etc. werden auch die Bakterien entfernt, die den Fermentationsprozess in Gang bringen.

Die Teilnehmenden-Zahl ist auf 30 Personen begrenzt.
Verbindliche Voranmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Zugangsdaten für den Online-Workshop werden Dir dann zugesendet.

Referentin Online-Workshop:
Karen Schewina

Kulturanthropologin, Fermentationsfan

Ort: Online
Datum: Mittwoch, 04.11.2020
Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Kosten: Dieser Workshop ist ein kostenloses Angebot